Neu auf der Riesneralm: „Gipfelbad anno dazumal“

Die Riesneralm wird diesen Sommer wieder um eine Attraktion reicher.

Im Bereich der Riesneralm-Bergstation eröffnet Anfang Juli das „Gipfelbad anno dazumal“, ein echtes Unikat im gesamten Alpenraum. Die in Holzbauweise errichtete Anlage wurde von einem Freibad inspiriert, das es bereits in den 1930er-Jahren in Donnersbachwald gab.

Durch die exponierte Lage auf 1900 m Seehöhe, genießen die Badegäste beim Plantschen einen fantastischen 360° Panoramablick auf die umliegende Bergwelt und ins Tal.

Das 60 m2 große Becken wird beheizt und von drei Seiten verglast, um selbst an kühleren und windigen Tagen ein wohliges Badevergnügen sicherstellen zu können.

Riesneralm Grafik Gipfelbad