Planai errichtet neue 8er-Sesselbahn im Bereich Burgstallalm

Auf der Planai laufen die Bauarbeiten für die neue 8er-Sesselbahn Burgstallalm bereits auf Hochtouren.

Skifahrer und Snowboarder dürfen sich zu Beginn der kommenden Wintersaison auf die Eröffnung der Burgstallalmbahn NEU freuen.

Komfortabel und umweltfreundlich

Die moderne Anlage ersetzt die bisherige 4er-Sesselbahn, wodurch Fahrt- und Wartezeiten verkürzt und die Beförderungskapazität auf 2800 Personen pro Stunde erhöht wird. Die Sessel sind mit Sitzheizung, Wetterschutzhauben und verriegelbaren Fußrastern für zusätzliche Sicherheit für Kinder ausgestattet.

Die Burgstallalmbahn NEU wird mit einem Direktantrieb versehen, der sich bereits bei der Hochwurzen Gipfelbahn als besonders geräuscharm, energieeffizient und somit umweltfreundlich bewährt hat.

Im südlichen Bereich der Burgstallalm entsteht im Zuge der Bauarbeiten eine zusätzliche Abfahrtsstrecke.

Burgstallalmbahn_Neu (C)Planai

Bild: Planai