Tennismatch in Wörschach: Alexander Zverev & Dominic Thiem

Der Sportunion Wörschach, Sektion Tennis, ist mit dem Sieg bei der „adidas Club Challenge“ gelungen, wovon viele Tennisclubs träumen: Die beiden Superstars Dominic Thiem (AUT) und Alexander „Sascha“ Zverev (GER) spielen im Frühjahr 2018 auf ihrer heimischen Anlage in Wörschach.

Der Sportartikelhersteller adidas rief im Sommer 2017 Tennisvereine aus Deutschland und Österreich dazu auf, kreative Videos einzusenden die zeigen, warum sie Tennis lieben.

Die Wörschacher reichten einen originellen Clip ein, bei dem sie den Sommerhit „Despacito“ im steirischen Tennis-Style neu interpretierten. In Dirndl und Lederhosen demonstrierten die Mitglieder des Ennstaler Clubs ihr Können am Platz und stellten zugleich ihr musikalisches Talent unter Beweis.

Damit schafften sie es, die beiden Top-Ten-Spieler der Weltrangliste zu überzeugen: Dominic Thiem und Alexander Zverev wählten persönlich mit adidas die vier Finalisten aus. Jeder von ihnen hatte anschließend einen Tag lang Zeit, so viele Facebook-Likes wie möglich für sein Video zu sammeln.

Der Wörschacher Club setzte sich schließlich mit 6284 Likes als klarer Sieger durch – mit einem beachtlichen Vorsprung von mehr als 4800 Stimmen! Damit sicherten sich die Wörschacher ein Tennismatch der Extraklasse, wenn Thiem und Zverev im Frühjahr 2018 im steirischen Ennstal gegeneinander antreten.

Der Austragungstermin stand bei Redaktionsschluss noch nicht fest. Die Homepage des Vereins informiert aktuell darüber unter www.su-woerschach.at/tennis. Hier finden Interessierte außerdem das Siegervideo zum Anschauen.

Tennis Wörschach © Sportunion Wörschach

Bild © Sportunion Wörschach